Informationen zu notwendigen Testungen und Besuch unserer Einrichtungen

Folgende Besuchszeiten sind zu beachten:

Montag bis Sonntag 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Nach Inkrafttreten der 17. SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung der Landesregierung Sachsen-Anhalt sind für die Einrichtungen und Dienste in der Pflege- und Behindertenhilfe folgende Schutzmaßnahmen gültig:

    1. Tragen von Masken:
        Besucher von voll- und teilstationären Pflege- und Behinderteneinrichtungen haben in geschlossenen Räumen auf Verkehrs- und Gemeinschaftsflächen einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen (MNS-Maske), welcher von der Stiftung „Seniorenhilfe Zeitz“ zur Verfügung gestellt wird. Alternativ können weiterhin auch die FFP2-Masken verwendet werden.
    2. Testpflicht:
        • ▪ Für Besucher in voll- und teilstationären Pflege- und Behinderteneinrichtungen gilt eine Testpflicht.
        • ▪ Von der Testpflicht ausgenommen sind:
    3. – Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres, die keine typischen Symptome einer Infektion mit dem neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 aufweisen,
      – Personen, die im Besitz eines auf sie ausgestellten Impfnachweises im Sinne von § 22a Abs. 1 des Infektionsschutzgesetzes sind und keine typischen Symptome einer Infektion mit dem neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 aufweisen (geimpfte Personen),
      – Personen, die im Besitz eines auf sie ausgestellten, derzeit gültigen Genesenennachweises im Sinne von § 22a Abs. 2 des Infektionsschutzgesetzes sind und keine typischen Symptome einer Infektion mit dem neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 aufweisen (genesene Personen),
      – Personen, die medizinische Gründe glaubhaft machen, die der Durchführung der Testung entgegenstehen, soweit in dieser Verordnung nichts Abweichendes geregelt ist (Attest vorlegen). Ein Testat mit negativem Testergebnis soll nicht älter als 24 Stunden sein und ist bei Besuch in der Einrichtung vorzulegen.
    1. Ort der Testungen:
        • ▪ notwendige Testungen finden ausschließlich in den jeweiligen Einrichtungen statt.
        • ▪ Alternativ werden auch Testnachweise von anderen anerkannten Testbereichen akzeptiert.
        • ▪ Das Testzentrum der Stiftung Seniorenhilfe Zeitz am Altmarkt 2 ist geschlossen.
  1. Allgemeine Hinweise:
      • ▪ Personen mit akuten Atemwegsbeschwerden bzw. den Kontakt zu einer Person mit Corona-Infektion bzw. zu einem Corona-Verdachtsfall hatten, dürfen die Einrichtung nicht betreten.
        ▪ Es wird empfohlen, möglichst einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten, die Hygiene zu beachten sowie insbesondere in geschlossenen Räumen einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und Innenräume regelmäßig zu lüften.

Weiterhin bitten wir Sie, insbesondere bei weiterer Anreise, sich sicherheitshalber vorab telefonisch über möglicherweise kurzfristig geänderte Besucherregelungen in der jeweiligen Einrichtung zu informieren.

Stand: 25.05.2022